Bargteheide: Kinderkleider immer mittwochs

von dkbs  |  17.02.11  |   555 mal angesehen
Gesellschaft + Kultur

Die Kinder–Kleider-Kammer ist ein selbstständiger Arbeitskreis im Deutschen Kinderschutzbund Kreisverband Stormarn e.V. (DKSB). Jeden Mittwoch, auch in den Schulferien, öffnen die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Kleider-Kammer von 10:00 –11:00 Uhr ihre Türen in den Räumen des Kinderschutzbundes in der Hamburger Straße 4 in Bargteheide. Eltern, die sich dann gut erhaltene gebrauchte Kleidung für ihre Kinder aussuchen wollen, sind dann willkommen.

Kleiderkammer-Bargteheide-

Personen (v.l.): Edelgard Sternberg, Renate Albrecht, Andrea Schröder, Nicole Wilstermann, Heidrun Pirnack, Karin Rann, Brigitte Lenschow; Foto:Deutscher Kinderschutzbund, KV Stormarn e.V

Parallel dazu hat das ElternCafe im Erdgeschoß geöffnet wo man sich bei Tee, Kaffee, Brötchen und Keksen stärken und ein wenig klönen kann.

Einmal wöchentlich ordnen und sortieren seit über 25 Jahren sieben ehrenamtliche Mitarbeiterinnen die gespendete Bekleidung nach Art und Größe um sie anschließend weitergeben zu können. Dazu sollte die gespendete Bekleidung in einem guten und sauberen Zustand sein. Die Kinder-Kleider-Kammer ist eine praktische Hilfe für Familien in schwierigen Lebenssituationen und ein zusätzliches Angebot zu entsprechenden Sozialhilfeleistungen. Sie kann von jeder Bürgerin und jedem Bürger in Anspruch genommen werden.

Kleider und Spielzeugspenden können montags von 9:00 – 12:00 Uhr und donnerstags von 15:00-17:00 Uhr im Kinderhaus Blauer Elefant (Alte Landstraße) abgegeben werden. Nähere Auskünfte bei Edelgard Sternberg unter 04532-8452 oder im Kinderhaus unter 04532-5170.

x
Die Kommentare sind geschlossen, da der Artikel über 30 Tage alt ist.