Die Stadt Bargteheide sucht einen Außendienstmitarbeiter (m/w/divers)

0

Die Stadt Bargteheide sucht zum 01.05.2019 einen

Außendienstmitarbeiter (m/w/divers)

in Teilzeit

 Es handelt sich um eine Teilzeitstelle (19,5 Std./Woche), die unbefristet zu besetzen ist. Eine Eingruppierung erfolgt nach EG 3 TVöD.

Das Aufgabengebiet umfasst u.a. folgende Tätigkeiten:

  • Überwachung des ruhenden Verkehrs
  • Aufgaben des allgemeinen Ordnungs- und Ermittlungsdienstes, z. B. Aufenthaltsermittlungen, Überprüfung der Anliegerpflichten, Beseitigung von Altfahrzeugen
  • Bewirtschaftung von Wohnungen und Unterkünften
  • Mitwirkung bei Verwaltungsangelegenheiten in diesem Arbeitsbereich

Folgende fachliche und persönliche Qualifikationen erwarten wir:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • guter Hauptschulabschluss
  • Führerschein Klasse B wäre wünschenswert
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (abends und am Wochenende)

Chancengleichheit von Frauen und Männern, Menschen mit Behinderungen, Bewerber/innen mit Migrationshintergrund sind für die Stadt Bargteheide selbstverständlich. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden gemäß Sozialgesetzbuch IX bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern steht das Angebot der Stiftung „Beruf und Familie im Hansebelt gGmbH“ (www.buf-ih.de) zur Verfügung, welches von der Notfallbetreuung von Kindern bis zu Beratungsleistungen im Pflegebereich reicht. Weiterhin sind wir Mitglied des Netzwerks „Erfolgsfaktor Familie“.

Im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements stehen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern regelmäßig gesundheitsfördernde Angebote zur Verfügung.

Schriftliche Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen werden bis zum 08.02.2019 an die Bürgermeisterin der Stadt Bargteheide, Rathausstraße 24-26, 22941 Bargteheide oder per Email an bewerbung@bargteheide.de erbeten.

Bitte beachten Sie, dass die Unterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden. Verzichten Sie bitte daher auf das Einreichen von Schnellheftern oder Bewerbungsmappen und reichen Sie keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung der Unterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stadt Bargteheide

Die Bürgermeisterin

Kommentar schreiben (erst nach Moderation sichtbar)

Please enter your comment!
Please enter your name here

*