Bargteheider Buchhandlung – Schnellster Zugriff auf die ganze Medienvielfalt

0

Anzeige

Die Bargteheider Buchhandlung

Die gemütliche Buchhandlung, in einem der schönsten Gebäude Bargteheides, lädt jeden Hereinkommenden zum Verweilen ein. Gern ist man versucht, sich dem Alltagsstress zu entziehen und in einem der zahlreichen, eigens für die Kunden ausgesuchten, Bücher zu versinken. Aber in der Bargteheider Buchhandlung geht es auch modern zu. Sie verfügt über einen raschen Zugang zu über eine Million Medien. Mit einem vorbildlichen Auftritt im Internet wird der aktuelle Bücher- und Medienmarkt übersichtlich präsentiert. Über die Homepage: www.bargtebuch.de kann man zu jeder Zeit in der gesamten Literatur- und Musikvielfalt stöbern und nahezu alle verfügbaren Bücher, Filme, E-Books und vieles mehr schnell und unkompliziert bestellen.

Die Bargteheider Buchhandlung in der Rathausstraße

Das Besondere daran ist, dass das Gewünschte schneller als bei jedem Internet-Versandhändler zur Verfügung steht. Was bis 17 Uhr im Netz bestellt wird, kann schon am nächsten Morgen ab 9 Uhr in der Buchhandlung abgeholt werden. Bei der Auswahl helfen umfangreiche Inhaltsangaben, Informationen über die Autoren und Links zu thematisch verwandten Produkten.
Ulrike und Lutz Herberg leiten das Paradies für Buchliebhaber seit über 20 Jahren. Die Buchhändler verbindet die Liebe zur Literatur. Zum Kino im Kopf, das ein gutes Buch auslösen kann. „Qualität hat für uns Priorität“, sagt Ulrike Herberg, „das unterscheidet uns von den Filialisten.“ Der inhabergeführte Handel bleibe die Stütze der gesamten Buchkultur.

Ulrike Herberg und Dörte Hansen bei einer Autorenlesung

Buchhändlerin Ulrike Herberg hat einen Lese-Club für Kinder ins Leben gerufen, der viel Anklang findet

Viel Engagement für die Leseförderung
Die Bargteheider Buchhandlung tut viel, um junge Menschen an die Literatur heranzuführen und ihre Lesekompetenz zu stärken. Ulrike Herberg hat einen Lese-Club für Kinder ins Leben gerufen. Der Lese-Club ermöglicht es Kindern und Jugendlichen, sich über gelesene Bücher zu unterhalten und über ihre Erfahrungen beim Lesen zu sprechen. Dabei steht der Spaß an der Lektüre im Mittelpunkt, ohne Zwang oder überzogene Ansprüche. Die Bücher können mitgebracht oder aus dem Sortiment von Leseexemplaren der Buchhandlung ausgeliehen werden. Ulrike Herberg moderiert diese Gespräche so, dass alle Kinder zu Wort kommen und sich einbringen können – wenn sie es möchten. Da gibt es Empfehlungen, aber auch Verrisse. Wer Lust hat, schreibt eine kurze Kritik, die im Lese-Club-Schaufenster der Buchhandlung präsentiert wird.
Zwei Gruppen treffen sich an jedem ersten und zweiten Mittwoch im Monat, die Altersgruppe bis elf Jahre und die der Älteren. So nimmt auch das Kinder- und Jugendbuchangebot einen breiten Raum in der Bargteheider Buchhandlung ein. Ulrike Herberg sieht eine gute Entwicklung: „Gerade die älteren Kinder bevorzugen anspruchsvollere, nicht banale Texte.“ Beliebt sind auch Geschenkkörbe für Kindergeburtstage. Was nicht gefällt, wird problemlos umgetauscht.

Was nicht vorrätig ist, wird prompt bis zum nächsten Morgen geliefert
Was nicht vorrätig ist, wird prompt bis zum nächsten Morgen geliefert

Das Alltagsleben lässt Bücherfreundinnen und –freunden oft nicht genug Zeit für eine lustvolle Auswahl von Lektüre. Deshalb bietet die Bargteheider Buchhandlung einen besonderen Service in den Abendstunden und an Wochenenden. Nach Absprache können sich Interessierte mit Freunden und Bekannten für einige Stunden hier einschließen und für einige Stunden nach Herzenslust im Sortiment stöbern. Auch Geburtstage sind so schon stilvoll gefeiert worden.

Bargteheider Buchhandlung
Rathausstraße 25; 22941 Bargteheide

www.bargtebuch.de

Telefon 04532/1749; Mail: info@bargtebuch.de

Facebook: https://www.facebook.com/Bargteheider-Buchhandlung-2024162907602779

Instagram: https://www.instagram.com/bargtebuch

Öffnungszeiten:

Montags-Freitag   09.00  – 18.00 Uhr

Samstag               09.30 – 13.00 Uhr