Erfolgreicher Ausbildungsstart im VS Verbund

0
Sieben Auszubildende sind am 1. August 2020 im VS Verbund (VS) gestartet.
Zu Beginn der Ausbildung steht die Orientierungsphase, in der die Auszubildenden zunächst den Alltag in den fünf Standorten und drei Hallenbädern unseres Unternehmensverbundes in Ratzeburg, Mölln, Bad Oldesloe, Reinfeld und Nusse kennenlernen.
Ein paar Tage später fand der „Azubi-Kennlerntag“ statt. In lockerer Atmosphäre konnten die neuen Auszubildenden den Kolleginnen und Kollegen ihre Fragen stellen. Mit verschiedenen Teamspielen wurden wichtige soziale Kompetenzen vermittelt, die beim Vereinigte Stadtwerke Verbund im Arbeitsalltag unerlässlich sind. Dazu zählen vor allem Teamfähigkeit, Verlässlichkeit und Kommunikation. Ziel ist es, allen gleich von Anfang an das Gefühl zu vermitteln: Ihr seid herzlich willkommen!
Unmittelbar danach startete die fundierte Ausbildung im handwerklich/technischen, kaufmännischen oder bäderbetrieblichen Bereich, die ihnen später gute Entwicklungsmöglichkeiten im eigenen Haus bietet. Dabei ist ein wesentliches Merkmal der Ausbildung im VS Verbund, dass die Auszubildenden frühestmöglich praktisch in die Arbeitsabläufe des Unternehmens integriert werden. Unterstützt werden sie dabei durch die rund 270 Kollegen, besonders natürlich durch die „Alt-Azubis“, die schon wissen, worauf es im täglichen Betrieb ankommt. Z. Zt. gibt es insgesamt 17 Auszubildende über alle Bereiche in dem VS Verbund. Diese sind:
• Kaufmann/-frau für Büromanagement
• IT-System-Elektroniker/-in
• Elektroniker/-in für Betriebstechnik
• Fachangestellte/r für Bäderbetriebe
Interessierte Jugendliche, die eine Ausbildung suchen, sollten sich kurzfristig bewerben, denn die Plätze sind jedes Jahr heiß begehrt. Informationen rund um die Ausbildung gibt es hier: www.vereinigte-stadtwerke.de/karriere/ausbildung

Kommentar schreiben (erst nach Moderation sichtbar)

Please enter your comment!
Please enter your name here

*