Start Aktuell Das ganz andere Dinner for One

Das ganz andere Dinner for One

0

Wenn Miss Sophie zickig wird –
beschwipste Musicalkomödie mit dem Duo Pajette
im Kleinen Theater Bargteheide

Der Silvester-Sketch von Miss Sophies 90. Geburtstag und ihrem trinkfreudigen Butler James ist seit vier Jahrzehnten feinster TV-Kult. Aber muss es immer „The same procedure as last year“ sein? Das „Duo Pajette“ findet, es geht auch anders und das genauso lustig, fetzig und schräg. Am Montag, dem 10. Dezember, um 20 Uhr, bitten die Musicalkomödianten im Kleinen Theater Bargteheide zum anderen „Dinner for One“ – mit vertauschten Rollen und wunderbar schrägem Humor.

Da wird gesungen, da wird getanzt, es gibt Dramen, Herz-Schmerz-Zickereien, die Eifersucht lässt grüßen. Als ihre Version im Hamburger Theater First Stage startete, war sie gleich ein Hit. „Pajette“-Mann Daniel Pabst schlüpft in die Rolle der tüdeligen Miss Sophie. „Pajette“-Frau Henriette Grawwert hebt als Butler James für Miss Sophies dahingeschiedene Freunde Sir Toby, Admiral von Schneider, Mr. Pommeroy und Mr. Winterbottom tapfer das volle Glas.

James muss sich mächtig ins Zeug legen, um Miss Sophie bei Laune zu halten, denn Pabst gibt vor, in seine Frauen-Rolle gezwungen worden zu sein. Er beginnt das Dinner mit Punkten zu bewerten, ganz so wie in den Dinnershows im Fernsehen. Natürlich kracht es bald gewaltig. Beim Streit siecht Miss Sophie fast an einer Fischvergiftung dahin, während ihr Butler eine Lobeshymne auf sich selbst anstimmt.

Am Schluss scheint nichts mehr unmöglich. Die Lachmuskeln der Zuschauer haben keine Chance sich zu erholen.

Die beiden musikalischen Comedians Henriette Grawwert und Daniel Pabst ziehen alle Register ihrer Kunst. Beide sind bekannte Musicaldarsteller, die in Produktionen wie „Tanz der Vampire“, „Mamma Mia!“, „Hair“ oder „Phantom der Oper“ mitspielten. Als das Musical „Sister Act“ nach Hamburg kam, war Henriette Grawwert als Assistentin des Dance Captains für das Einstudieren sämtlicher Tänze mitverantwortlich. Grawwert und Pabst lernten ihr Handwerk beide an der Stage School in Hamburg, wo sie 1999 ihre Ausbildung mit Auszeichnung abschlossen.

Duo Pajette „Dinner for one“

Montag, 10. Dezember 2018, 20 Uhr

VVK 22 Euro, ermäßigt 20 Euro
AK 24 Euro, ermäßigt 22 Euro

Kartenverkauf:

Tickets können online gebucht und selbst ausgedruckt werden
unter www.kleines-theater-bargteheide.de.

Kommentar schreiben (erst nach Moderation sichtbar)

Please enter your comment!
Please enter your name here

*