Start Aktuell Gutes Programm und schnelle Wiederaufnahme des Kinobetriebs sichern

Gutes Programm und schnelle Wiederaufnahme des Kinobetriebs sichern

0

AG Kultur beauftragt Stadtverwaltung mit Verhandlungen

Die Arbeitsgruppe Kultur der Bargteheider Stadtvertretung hat die Stadtverwaltung einstimmig beauftragt, die Verhandlungen mit dem Trägerverein des Theaterbetriebs, dem Kleinen Theater Bargteheide e.V., über den zukünftigen Kinobetrieb aufzunehmen.

Vorangegangen war ein öffentliches Bewerbungsverfahren, mit dem Interessierte aufgerufen waren, sich für den Betrieb eines Kinos in Bargteheide zu bewerben. Das Verfahren war notwendig geworden, nachdem der bisherige Kinopächter seinen Vertrag nicht verlängert hat. Einzig der Trägerverein des Theaters hatte eine Bewerbung eingereicht.

Bürgermeisterin Kruse-Gobrecht berichtet im Namen der Arbeitsgruppe dazu: „Wir wollen zeitnah die Verhandlungen aufnehmen, damit der Kinobetrieb schnellst möglich wieder aufgenommen wird. Ein qualitativ weiterhin gutes Programm soll dabei gewährleistet werden“.

Der Vereinsvorstand hatte sein eingereichtes Konzept der Arbeitsgruppe in einer Sitzung am Mittwochabend vorgestellt.

Weiterhin trägt die Verwaltung zurzeit Sorge dafür, dass auch die technische Betriebsfähigkeit des Kinos kurzfristig wieder hergestellt wird.

Kommentar schreiben (erst nach Moderation sichtbar)

Please enter your comment!
Please enter your name here

*