Nachlese Vortrag Albert Einstein der SHUG am 17.09.2020

0

Der Vortrag der Schleswig-Hosteinischen Universitäts-Gesellschaft gestern in den Räumen der VHS Bargteheide war ein voller Erfolg. Das auf Grund der Hygienebeschränkungen auf 40 Plätze beschränkte Platzangebot war schon im Vorfeld ausgebucht. Dem Referenten, Dr. Sönke Harm vom Institut für Experimentelle und Angewandte Physik an der Kieler Christian-Albrechts-Universität, gelang ein spannungsreicher Bogen von den Erkenntnisses Newtons zu den Berechnungen Albert Einsteins. Mit anschaulichen Beispielen erläuterte er die heute allgemein anerkannten Grundsätze Einsteins zur Speziellen und zur Allgemeinen Relativitätstheorie und zu den Themen Raum, Zeit und Gravitation. Die anschließende rege Diskussion zeigte das Interesse der Zuhörer an dieser nicht ganz einfachen Materie.

Frank Feier, Leiter der VHS Bargteheide – Hans Maroske, Schriftführer der Sektion – Dr. Sönke Harm, Referent – Dieter H. Laarmann, Leiter der Sektion Bargteheide der SHUG – v. l. freuen sich über eine gelungene Veranstaltung unter „Corona Bedingungen“

Kommentar schreiben (erst nach Moderation sichtbar)

Please enter your comment!
Please enter your name here

*