Highspeed-Internet in Bargteheide

0

Glasfasernetz wächst weiter – für die aktuellen Bauabschnitte fehlen noch einige wenige Aufträge.

Baufortschritt beim Gigabitnetzbau durch die Stadtwerke Bargteheide und den Partner Vereinigte Stadtwerke Media GmbH (VS Media).

Gute Nachrichten aus den Bauabschnitten 6 und 7, rund um Lindenstraße, Schloßstraße und Alte Landstraße. „Die Nachfrage nach Anschlüssen für das Gigabitnetz war sehr groß, es fehlen nur noch wenige Verträge, damit auch hier der Ausbau beginnen kann. Sofern die Quote zügig erreicht wird, gehen wir von einem Baustart im Sommer aus.“ berichtet Cristin Neumann von der VS Media. „Dafür, dass wir aufgrund der Corona-Situation vor Ort nicht wie gewohnt informieren konnten, sind wir sehr zufrieden mit dem bisherigen Ergebnis“ fährt die Vertriebsmitarbeiterin weiter fort und empfiehlt allen Interessierten sich über die neue Technik zu informieren: „In unseren Kundenzentren haben wir uns auf die Situation eingestellt. Unser Kundenservice nimmt sich auch am Telefon ausreichend Zeit, um ausführlich zum Thema Glasfaseranschluss zu beraten“.

Ein Großteil der Kommune ist bereits an das Gigabitnetz angeschlossen, in den nächsten Jahren soll nach und nach überall in Bargteheide das Highspeedinternet verfügbar sein. Die Standardgeschwindigkeit beträgt 300 Mbit/s symmetrisch im Down- und Upload. Mehr Bandbreite kann optional dazu gebucht werden. Daneben bringt die Glasfaser auch Telefon und TV-Dienste ins Haus.

Informationen, Antworten auf die meist gestellten Fragen (FAQ) und kleine Erklärfilme gibt es auf der Internetseite: www.vereinigte-stadtwerke.de/media. Telefonisch ist der Kundenservice Mo. bis Do. von 8 bis 18 Uhr und Fr. 8 bis 16 Uhr unter 04541 807 – 807 zu erreichen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben (erst nach Moderation sichtbar)

Please enter your comment!
Please enter your name here

*