Start Aktuell Fahrt nach Zmigród/Polen vom 15.–17. September 2017

Fahrt nach Zmigród/Polen vom 15.–17. September 2017

0

Der Europaverein Bargteheide e.V. lädt seine Mitglieder und deren Familien sowie alle Bürgerinnen und Bürger aus Bargteheide und Umgebung zur traditionellen Fahrt nach Zmigród/Polen am dritten Septemberwochenende ein.

Die Reise erfolgt mit dem Bus von Freitag, den 15. September bis Sonntag, den
17. September. Abfahrt ist am Freitag um 7.00 Uhr auf dem Utspann-Parkplatz, die Rückkehr ist für Sonntag gegen 23.00 Uhr geplant.
Der Eigenanteil für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beträgt 75,- €, für Kinder, Jugendliche, Schülerinnen und Schüler  50,- € und ist mit der Anmeldung auf das Konto des Europavereins zu überweisen.

Zmigrod – Rathaus und Kirche

Der Bus ist bereits gebucht. Ob jung oder alt, Vereinsmitglied oder nicht, der Verein freut sich über eine rege Teilnahme. Auch wenn Sie nicht aus Bargteheide sondern aus dem Umland kommen – herzlich willkommen!
Als Programmpunkte sind wieder Begegnungen mit den Einwohnerinnen und Einwohnern Besichtigungen in und um Zmigrod zu erwarten. Eine schöne Gelegenheit, unsere unmittelbaren Nachbarn in Polen kennenzulernen.

Anmeldungen sind bis zum 04.09.2017 unter der Telefonnummer 04532-4047901 (Stadt Bargteheide) bzw. E-Mail an europaverein@bargteheide.de möglich.

Der Verein fördert seit 1999 die Zusammenarbeit und Freundschaft Bargteheides mit den beiden Schwesterstädten Déville-lès-Rouen in Frankreich und dem polnischen Zmigród, aber auch mit Kommunen anderer europäischer Länder. Europa wächst zusammen.

Ein Europa ohne Grenzen – wir versuchen, daran zu arbeiten. Die Aktivitäten, mit denen wir unsere Ziele umsetzen wollen, sind vielfältig. Durch regelmäßige Treffen in Frankreich oder Polen und natürlich auch hier bei uns in Bargteheide sind Freundschaften entstanden. In allen Altersgruppen finden Treffen statt. Allein im ersten Halbjahr 2017 fanden drei Schulaustausche statt. Wir vermitteln und unterstützen Kontakte zwischen Vereinen nicht nur aus dem Bereich Schule, auch in der Kultur, im Sport, zwischen Jugendlichen und Senioren sind wir aktiv.

Jetzt können alle Mitreisenden nach Zmigród aktiv dazu beitragen, dass Europa weiter zusammenwächst.

TEILEN

Kommentar schreiben (erst nach Moderation sichtbar)

Please enter your comment!
Please enter your name here

*