Zweiradfahrer stürzte

0

Elmenhorst (ots) – Ein 56-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades aus Jersbek stürzte heute, gegen 09.35 Uhr, als er sein Fahrzeug abbremste und ins Schleudern geriet. Der Unfall ereignete sich auf der Bundesstraße 75 in Elmenhorst, in Höhe eines Reifenhandels. Der Jersbeker kam aus Richtung Bargteheide und fuhr in Richtung Bad Oldesloe. Nach ersten Erkenntnissen nahm der 56-jährige den Pkw (VW Touran) einer 45-jährigen aus  Bad Oldesloe in einer Grundstücksausfahrt stehend wahr. Vorausschauend bremste er sein Fahrzeug ab, geriet ins Schleudern und stürzte.

Der Leichtkraftfahrer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 300,- Euro.

Kommentar schreiben (erst nach Moderation sichtbar)

Please enter your comment!
Please enter your name here

*