A 1: Bau einer Mittelstreifenüberfahrt bei Anschlussstelle Ahrensburg

0

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) baut vom 16. bis voraussichtlich 24. September 2019 auf der Autobahn 1 zwischen den Anschlussstellen Stapelfeld (Nr. 28) und Ahrensburg (Nr. 29) eine Mittelstreifenüberfahrt auf einer Länge von etwa 300 Metern. Diese Mittelstreifenüberfahrt ist notwendig, da die A 1 im nächsten Jahr bei Ahrensburg vollständig saniert werden soll. Die Arbeiten finden von Montag bis Freitag jeweils zwischen 9:00 und 18:00 Uhr statt. Der Verkehr wird in dieser Zeit auf beiden Richtungsfahrbahnen zweispurig an der Baustelle vorbeigeführt.

Die Gesamtkosten der Baumaßnahme belaufen sich auf etwa 140.000 Euro. Die Verkehrsführung wurde regulär mit der Polizei und Verkehrsbehörde abgestimmt. Der LBV.SH bittet sich auf die erforderliche Baumaßnahme einzustellen und um rücksichtsvolles Verhalten zum Schutze der Menschen auf der Baustelle.

Kommentar schreiben (erst nach Moderation sichtbar)

Please enter your comment!
Please enter your name here

*