Zahl der bestätigten COVID-19-Fälle im Kreis Stormarn – 7 Neuinfektionen

0

Bad Oldesloe.  Das Gesundheitsamt des Kreises Stormarn meldet seit gestern nachmittag 7 Neuinfektionen (Stand: 21.7., 14:30 Uhr).

Ausgehend von der gestrigen Mitteilung der Landesmeldestelle zur offiziellen Gesamtzahl der klinisch bestätigten COVID-19-Fälle in Stormarn (7.156) ergibt sich, sofern die Landesmeldestelle im Laufe des Tages keine Veränderungen vornimmt, für heute eine neue Gesamtzahl der klinisch bestätigten COVID-19-Fälle von 7.163.

6.800 Personen gelten als genesen, 57 Personen sind aktuell infiziert.  

306 Personen sind verstorben.
( Hinweis: Aus Gründen des Schutzes der Persönlichkeitsrechte der Personen geben wir keine weiteren Auskünfte zu den Personen. )


Inzidenz:

Ausgehend von der gestrigen Mitteilung der Landesmeldestelle zur 7-Tage-Inzidenz sind im Kreis Stormarn (244.156 Einwohner*innen) innerhalb der letzten sieben Tage 45 Neuinfektionen zu bestätigen. Das entspricht einem Inzidenzwert von 18,4 Infektionen pro 100.000 Einwohner*innen.

Zur Infektionslage in den Heimen, Betrieben und Kitas:

Alten- und Pflegeheime:
In Alten- und Pflegeheimen sind derzeit keine Covid-19-Infektionen nachgewiesen.

Betriebe:
In Betrieben sind derzeit keine Covid-19-Infektionen nachgewiesen.

Kitas:
In Kitas sind derzeit keine Covid-19-Infektionen nachgewiesen.

Die Hälfte aller aktuell in Stormarn infizierten Personen betrifft Reiserückkehrer, bei der anderen Hälfte ist das Ausbruchsgeschehen diffus, lässt sich weder regional noch auf weitere bestimmte Personengruppen eingrenzen.

Fallzahlen auf Ortsebene:
Eine Übersicht der aktuell (insgesamt) Infizierten sowie der Neuinfektionen (Infizierte der letzten 7 Tage) ist dieser Pressemitteilung als Anlage beigefügt.

Kommentar schreiben (erst nach Moderation sichtbar)

Please enter your comment!
Please enter your name here

*