„Jedes Kind hat das Recht auf eine schicke Frisur“

0

Aktion des RBK erfüllt Wünsche von Kindern

Der Ring Bargteheider Kaufleute (RBK) hatte sich in den Stormarner Kindertagen zusammen mit den Bargteheider Friseurinnen und Friseuren eine ganz besondere Aktion ausgedacht: sie luden Kinder ein, ihre Lieblingsfrisur zu malen oder zu zeichnen, die damit an einer Verlosung teilnehmen konnten.

„Wir haben uns sehr gern an den Stormarner Kindertagen beteiligt, die ja jedes Jahr auf die Kinderrechte aufmerksam machen“, so Wolfgang Sarau, Vorsitzender des RBK. „In diesem Jahr haben fast alle Friseure mitgemacht und Gutscheine für Kinder-Haarschnitte zur Verfügung gestellt. Das freut mich sehr und macht deutlich, wie sozial die Bargteheider Betriebe eingestellt sind.“ Aus allen eingegangenen Bildern wurden dann die Gewinner ausgelost, die nun bei einem der beteiligten Friseurgeschäfte einen kostenlosen Kinderhaarschnitt oder eine Frisur erhalten.

Frida aus Bargteheide mit ihrer Lieblingsfrisur (11) Sie war die erste, die ihren Gutschein nun eingelöst hat. Sie hat sich mit einem sehr naturgetreuen Bild einer Hochsteckfrisur am Wettbewerb beteiligt – und nun hat sie ihren Gewinn eingelöst und sich beim Stadtfriseur die Haare schick machen lassen. „So eine Frisur habe ich mir immer schon gewünscht, aber ich wusste nicht, wie man das hinbekommt. Das ist so schön geworden.“ Mutter Kirsten nickt begeistert und freut sich über die Fotos, welche die Friseurin zur Erinnerung von ihrer Tochter macht.

Folgende Bargteheider Friseurinnen und Friseure beteiligten sich an der Aktion und stellten die Gutscheine zur Verfügung: Hair Drebes, Stadtfriseur Bargteheide, Haarreich, New Hair by Anja Jürgens, HR Styling, Friseur Spiegelbild, Salon Nicole Solvie-Kaufmann, Westergaard Frisuren, Haarverliebt.

Kommentar schreiben (erst nach Moderation sichtbar)

Please enter your comment!
Please enter your name here

*