Online-Ausstellung der Bargteheider Stellwerker

0

– Stadtlich –

8 Künstler des Kunstkreises Bargteheide e.V. im Stellwerk wollen sich von Corona nicht alles vermasseln lassen. Wie schon seit Langem angekündigt, haben sie ihr Versprechen eingehalten und beteiligen sich nun an der Jubiläumsfeier „50 Jahre Stadtrechte“.

Mit dem Titel der Ausstellung „stadtlich“ präsentieren sich die KünstlerInnen mit ihren Arbeiten im Netz.

Fensterblick

Darunter befindet sich eine Collage von Gert Hille, Computergrafik und Malerei von Hannelore Beckers, Zeichnungen von Heinz-Ludwig Beckers, farbige Zeichnungen von Uwe Schildmeier, Malerei und Aquarelle von Dietrich von Horn, Zeichnungen von Tom Stellmacher, Malerei und Fotografie von Doris Walther, sowie Papierarbeiten von Hildegard Mann. Die KünstlerInnen kommentieren ihre Werke auf der Plattform selbst.

Abstand halten

Normalerweise würden die sonst zahlreichen Besucher zu den Künstlern ins Stellwerk kommen. In diesem Jahr ist aber alles anders. Die interessierten Kunstliebhaber können zu Hause bleiben und in aller Ruhe mit einem Getränk ihrer Wahl am 5. Juni ab 19.00 Uhr die Ausstellung online besuchen und zwar unter www.kunstkreis-bargteheide.de und dort unter dem Link „stadtlich“, der am Tag der Eröffnung freigeschaltet wird.

Gleichzeitig begrüßt dort der neue Vorsitzende der Stellwerker Uwe Schildmeier die Gäste symbolisch mit einem Gläschen Sekt.

Die Ausstellung wird mit der Vernissage am Freitag, 05. Juni, 19 Uhr eröffnet und bleibt bis 02.08 online.

 

 

Altes Stellwerk
Bahnhofstr. 21
22941 Bargteheide

www.kunstkreis-bargteheide.de

Kommentar schreiben (erst nach Moderation sichtbar)

Please enter your comment!
Please enter your name here

*